Die Jecken riefen wieder……..

Verfasst von Anja Klotzke am 25. Februar 2016 - 17:02

Seit gefühlten 100 Jahren fahren wir jetzt schon zum Kölner Karneval und nehmen dort an einigen Umzügen im Kölner Umland und am Rosenmontagsumzug in Köln teil.
Leider haben wir für den Rosenmontagsumzug in Köln für 2016 keine Zusage bekommen, da der Umzug verkürzt werden sollte. Der Prinz wollte nicht mehr im Dunkeln seine Strecke abfahren! Michael & Anja machten sich im Internet auf die Suche nach alternativen Rosenmontagsumzügen, denn sollte man keinen Ersatzumzug finden, lässt sich die ganze Fahrt nicht mehr finanzieren. Nach einigen Tagen der Suche und einigen Telefonaten wurde ein Ort gefunden: Köln-Worringen. Ganz schnell war man sich über die Modalitäten einig geworden und beide Seiten freuten sich aufeinander.
Auch wieder mit dabei waren die „Kieler Sprotten“.
Da wir Ende 2015 57 Anmeldungen für die Fahrt hatten, beschlossen wir das Jugendmobil vom Kreisjugendring Nordfriesland zu leihen, damit wir alle Personen & Gepäck mitbekommen. Bis zum Start der Fahrt reduzierte sich Teilnehmerzahl durch Arbeit & Krankheit aber leider auf 46 Personen. Aber Michael wollte gerne weiterhin mit dem Jugendmobil und dem Anhänger fahren, damit das gesamte Gepäck einen Platz findet und der Bus ohne Anhänger auch 100kmh fahren darf. Also machten wir uns am Freitagvormittag (05.02.) mit 2 Fahrzeugen, einem Anhänger und 30 Leuten auf den Weg nach Köln. Michael, Anja, Mark und Günther fuhren im zweiten Fahrzeug vor. Auf dem Parkplatz der Rader-Hochbrücke warteten schon 14 Kieler mit Sack & Pack. Alles wurde schnell im Bus eingepackt und weiter ging es.
Gegen 17 Uhr (es war noch hell!) kam unsere Vorhut in Efferen an. Dort musste erst mal mit dem Hausmeister telefoniert werden, da einige Räume verschlossen waren. Aber dank der netten „Raumpflegerinnen“ wurde das Problem nach 30 Minuten behoben. Obwohl wir den Bus noch gewarnt hatten,

Unser Kirchenkonzert im neuen Gewand!

Verfasst von Anja Klotzke am 21. Dezember 2015 - 16:06

Am vergangenen 4. Advent fand unser jährliches Kirchenkonzert in der St. Nikolai Kirche in Bredstedt statt. Dieses Jahr gab es gleich mehrere Besonderheiten. Zum einen haben wir dieses Jahr mit dem gesamten Orchester unser Bestes gegeben und neben weihnachtlichen Liedern auch unser Wertungsstück für die bereits gemeisterte Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft und für die in 2016 anstehende Deutsche Meisterschaft präsentiert. Zudem wurden unsere Musiker für 5, 8 und 10-Jährige Zugehörigkeit in unserem Verein ausgezeichnet. Als ein ganz besonderes Highlight hat Femke Holthusen uns mit ihrer bezaubernden Stimme bei einigen Stücken begleitet. Dafür nochmal ein riesengroßes Dankeschön an dich, Femke! ❤ Für uns alle war es ein sehr schöner und emotionaler Abend. Auf diesem Wege bedanken wir uns auch nochmal bei allen Gästen, die gestern so zahlreich erschienen sind.
Zum Schluss wünschen wir jedem fröhliche Feiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein gesundes 2016! ☺

D1 Lehrgang

Verfasst von Anja Klotzke am 9. Dezember 2015 - 11:11

Dieses Wochenende haben 8 von unseren Musikern den D1 Lehrgang bestanden!

Demian Kohn, Jennifer Bogdan, Laura Hems, Tamara Weyand, Lilly Jakobsen, Jonna Hansen und Gordon Volquardsen. Auf dem Foto fehlt leider Lennart Otte.

Herzlichen Glückwunsch an alle - wir sind super stolz auf euch, macht weiter so!

„Qualifiziert!“ Unser Wort des Jahres 2015

Verfasst von Anja Klotzke am 26. Oktober 2015 - 9:41

Geschrieben von Gesa Carstensen
Am Wochenende vom 19.-20.September ging es für uns zum Landesmusikfest nach Harsum. Harsum ist ein kleines Örtchen kurz hinter Hannover in Niedersachen.
Mit großem Kribbeln im Bauch stiegen wir am Samstag um 7:30 Uhr in unseren Reisebus und starteten somit unser musikalisches Wochenende. Die Vorfreude auf dieses Wochenende war bei allen sehr groß, da wir schon länger nicht mehr weiter weg gefahren sind.
Um ca. 13:30 Uhr kamen wir in Harsum an und dort hieß es sofort: „zack, zack, Uniformen an„, da der Bus aus technischen Gründen schon 1 Stunde Verspätung hatte. Wir schnappten uns die Koffer, brachten diese in unsere Unterkunft und machten uns schnell „Wertungs-schick“. Im Anschluss fuhren wir zu unserem Wertungsort, wo wir ohne Verzögerung in dem Einspielraum mit dem Warm-up beginnen konnten.
Danach war es soweit. Der Zeitpunkt um zu zeigen wie fleißig

Rastede wir kommen!

Verfasst von Anja Klotzke am 22. September 2015 - 11:02

Wir haben es geschafft! Mit hervorragenden 92 Punkten haben wir uns in Harsum für die Deutsche Meisterschaft 2016 in Rastede qualifiziert.

Der neue Ausbildungsjahrgang startet am 25. September!

Verfasst von Anja Klotzke am 7. September 2015 - 8:37

Wenn du Lust hast, bei uns ein Instrument (Querflöte oder Trommel) zu lernen und gemeinsam mit vielen anderen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu musizieren, dann komm doch einfach am Freitag, den 25.09.2015 um 17.00 Uhr in die Gemeinschaftsschule in Bredstedt. Die Ausbildung findet immer freitags von 16-17 oder 17-18 Uhr statt, je nachdem, in welche Gruppe du kommst.
Querflöte können alle Schulkinder lernen. Zum Erlernen der Trommel musst du mindestens in der 3. Klasse, bzw. 8 Jahre alt sein.
Die Kosten für die Instrumente übernimmt der Spielmannszug.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 60,00€ im Jahr.
Wir freuen uns auf dich und deine Freunde!

Facebook

Terminkalender

«  

Mai

  »
M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Suchen